Steinbach Alpin Facebook Steinbach Alpin Deutsch Steinbach Alpin english

Fußballplätze

Auch im Sommer zeigen sich immer weitere Anwendungsmöglichkeiten des Injektionssprühbalkens.

So wurden erfolgreich erste Fußballplätze bearbeitet.

Hier werden in einem Arbeitsgang gleich 7 Aufgaben bewältigt:

  • Aerifizieren
  • Vertikutieren
  • Düngen
  • Bewässern
  • Sandeinschwämmen
  • Einbürsten
  • Bügeln

Der Spielbetrieb wird nicht beeinträchtigt da alle Arbeitsschritte in den Nachtstunden durchgeführt werden können.
Am nächsten Tag kann fast ohne Einschränkung der Spielbetrieb weitergeführt werden.

Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass das Wasser mit dem beigemengten Dünger und dem genau dosierbaren Wasserdruck direkt an die Wurzel injiziert wird. Durch die Injektionsmethode werden bis zu 50% der Wassermenge eingespart.

Zusätzlich erfolgt über den Injektionsstrahl ein Bodenaustausch der natürlichen Stickstoff an die Graswurzel bringt.
Die Wurzellänge kann vom Platzwart über den Wasserdruck bestimmt werden.

Jegliche Art von Flüssigdünger können in beliebiger Dosierung dem Wasser beigemengt werden, dies bewirkt eine spezielle Keramik-3-Kolben-Pumpe. Durch die Düngergabe direkt an die Wurzel kann deutlich Dünger eingespart werden und so wird zusätzlich unsere Umwelt entlastet.

 
Bilder
 

Zurück