Steinbach Alpin Facebook Steinbach Alpin Deutsch Steinbach Alpin english

Injektion Winter

Skirennen auf höchstem Niveau verlangen nach den besten Pisten. Sie müssen maximaler Belastung standhalten. Seit 15 Jahren präpariert die Firma Steinbach Alpin nun schon anspruchsvolle Skipisten für die wichtigsten Wintersport-Wettkämpfe weltweit.
Den entscheidenden Vorteil bringt dabei die Erfindung von Christian Steinbach: der Injektionssprühbalken. Damit wird Wasser unter die Schneeoberfläche injiziert. Das Resultat ist eine gleichmäßig harte Piste. Selbst Plusgraden kann so getrotzt werden. Darüber hinaus können auch Schneedepots mit dem Injektionssprühbalken bearbeitet und anschließend mit dem eigens entwickeltem Steinbach-Vlies konserviert werden.

Unser System

… stellt sich dem Vergleich – das seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzte Pistenpräparierungssystem für den Alpinen Wintersport

 

Einsatzmöglichkeiten

1. Skipistenpräparationen

Olympische Winterspiele Sochi 2014, Vancouver 2010, Turino 2006 ... WM Garmisch 2010 Alta Badia, Gran Risa, Trainingspiste Bambi 2, Hahnenkammrennen Kitzbühel

 

Pistenpräparierung

Pisten aller Art können im Winter bei einer Schneedeckenhöhe von mindestens 30 cm mit dem Injektionssprühbalken in einem Arbeitsgang bearbeitet werden.

 

Gletschererhaltung

Mit dem Injektionssprühbalken haben wir die Möglichkeit den Naturschnee homogen mit der vorhandenen Schneedecke oder dem Gletscher zu verbinden.

 

Schneekonservierung im Sommer

Veranstalter vertrauen immer weniger der Natur und so ist es immer öfter notwendig dafür zu sorgen, dass termingenau ausreichend Schnee für einen Event oder ein Rennen zur Verfügung steht.

 

Schneepisten für Reifentests

Der Injektionssprühbalken hat sich nicht nur für die Präparation von Skipisten bewährt sondern findet darüber hinaus immer weitere Anwendungsmöglichkeiten.

 

Beschreibung der Messgeräte:

  • I. Luftfeuchte, Lufttemperatur und Schneetemperatur
  • II. Schneefeuchte
  • III. Schneegewicht
 

Unsere Preise

Unsere aktuelle Preisliste finden Sie hier: Preisliste